Skip to content

Lesenacht Frechdachse

Lesenacht Frechdachse published on

Zwei lange Jahre haben wir auf diesen Moment gewartet: Am 3. Juni 2022 konnte endlich wieder die Lesenacht der Frechdachse, also der Jungschar für Grundschulkinder, stattfinden! Mit zehn Kindern und sechs Mitarbeitern haben wir gemeinsam im Jakobus-Haus übernachtet. Begonnen wurde mit einem gemeinsamen Abendessen, dazu gab es in guter alter Tradition Pizzabrötchen. Danach schloss sich eine lebhafte Spielerunde mit Kreisspielen an. Entsprechend des Mottos der Lesenacht gab es anschließend viele spannende Geschichten zu hören. Natürlich wurden diese von den Mitarbeitern vorgelesen, damit die Kids in Ruhe lauschen konnten 🙂 Unser besonderes Highlight waren dabei die zwei Bilderbuchkinos, bei denen die Geschichte mit großen Bildern illustriert wird. Wir erfuhren vom kleinen Rabe Socke, mit welchen zehn Tricks man wirklich alles bekommen kann, was andere haben, und welche Streiche das kleine Gespenst auf Burg Eulenstein ausheckte. Natürlich durften dabei auch Knabbereien nicht fehlen! Nachdem die letzte Gute-Nacht-Geschichte gelesen war, wurde es schließlich ruhig im Jakobus-Haus – aber nur bis morgens um sechs, dann waren alle Kinder schon wieder wach und munter! Nach dem Frühstück mussten auch die letzten Schlafsäcke und Isomatten wieder verpackt werden, und schon war die Lesenacht wieder vorbei! Wir hatten sehr viel Spaß und freuen uns jetzt schon wieder aufs nächste Mal!

Rebecca Mombrei

Altpapiersammlung am 21.Mai

Altpapiersammlung am 21.Mai published on

Am 21. Mai sammeln wir Ihr Altpapier!
Bitte stellen Sie das Altpapier wie gewohnt bis um 9 Uhr, gebündelt oder in Kartons an die Straße. Sollte Ihr Altpapier bis 14 Uhr noch nicht abgeholt sein, können Sie sich unter der 015259494772 melden. Sie können weiterhin, falls Ihnen zu Hause der Platz ausgeht, Papierpakete am Hintereingang des Jakobus-Hauses deponieren (Treppenabgang).
Eine letzte Bitte gibt es noch: Bitte keine reinen Kartonagen an den Straßenrand stellen oder am Jakobus-Haus abgeben! Sonst müssen wir die Kartonagen mühevoll, mehrere Male, mit privaten PKWs zur Deponie fahren.
Wir danken Ihnen sehr für Ihr Verständnis und die Mithilfe, um die Jugendarbeit mit dieser Aktion mit zu finanzieren!

Die eingeteilten, angemeldeten Helfer treffen sich um 8:45 Uhr am Jakobus-Haus in wetterfester Kleidung.
Ihr APS-Team des CVJM Schwaikheim e. V.

Wir suchen Brennholz!

Wir suchen Brennholz! published on

Die besten Gespräche finden am Lagerfeuer statt. So auch z.B. beim letzten Mitarbeiter/Traineetreff, um über die Geschehnisse in der Ukraine miteinander zu sprechen. Leider ist unser Brennholzvorrat jetzt aufgebraucht und wir sind auf der Suche nach unbehandeltem Holz, für weitere Lagerfeuer mit guten Gesprächen.

Haben Sie vielleicht was für uns übrig? Dann melden Sie sich doch per mail an connie.kicherer(ätt)cvjm-schwaikheim.de oder unter 0163/6149884.

Natürlich holen wir das Holz gerne ab!

Primary Sidebar