Skip to content

Come2gether

Jeden Freitag von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr findet das Come2gether in den CVJM-Raumen im Jakobus-Haus, Seitenstraße 36 statt. Ein Treffen, bei dem die Mitarbeiter sich verwöhnen lassen können. Es wird gemeinsam gekocht und es gibt einen Impuls: etwas Aktuelles oder was jemand auf dem Herzen liegt. Wir geben Raum für einen Austausch in großer oder kleiner Gruppe; ein Platz zum Wohlfühlen und Gemeinschaft erleben. 

Unsere nächsten Treffen sind:

25.11. Kerzen verzieren

2.12. Backen

9.12. Emaillieren

16.12. Adventsfeier

23.12. Wichteln

30.12. Jahresrückblick/Ausblick

Am 4. November haben wir beim come2gether eine Rätsel-Erzähl-Runde über die Advents- und Weihnachtszeit gemacht. Das war zur Einstimmung um für die Adventsfeier zu planen 😉. Es hat gewirkt! Wir sind fündig geworden und haben einige Adventsstationen herausgesucht. Unsere Kreativität haben wir an unseren Moosbildern ausgelassen und hier das Ergebnis:

11.11. Martinstag

Nach unserer Emoji-Runde „Wie geht’s – Was beschäftigt mich“ haben wir uns aufgeteilt: Planungsrunde 2 zur Adventsfeier. Und am Martinstag mussten wir unbedingt Martinsgänse backen! Jedoch wurden aus unseren Gänsen süße Sterne und leckere salzige Käseteilchen – himmlisch! Und hier das Rezept zum Nachbacken:

Rezept für Martinsgänse -oder andere süße Formen 😉

Zutaten:

200g Quark

100g Zucker

8 El Öl

6 El Milch

1 Ei

1 Pckg Vanillezucker

1 Pr. Salz

400g Mehl

1 Pckg und 1 gestr Tl Backpulver

abgeriebene Schale einer Zitrone

Zum Bestreichen ein Ei und etwas Milch

Rosinen für die Augen

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Evtl. mehr Mehl zugeben, so dass ein fester, nicht klebriger Teig entsteht. Teig auswellen und Gänse oder andere Formen 😉 ausstechen. Ei mit etwas Milch verrühren, die Gänse damit bestreichen und eine Rosine als Auge eindrücken.

Backen bei 175°C ca 20 Minuten

Primary Sidebar